• Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund zum Termin sauber ist. Die Scheren und Scherblätter sind teuer. Bei dreckigen/sandigen Hunden wird das Material mit dem ich arbeite schnell stumpf. Auch sollte der Hund trocken sein zum Termin. 
  • Bei akutem Ungezieferbefall (z.B. Flöhe) wird auf Grund erhöhten Reinigungsbedarfs (Desinfektion aller Geräte , Tisch und Auto, Kleidung) ein Pauschalbetrag von 15 Euro fällig.
  • Bei bissigen und tobenden Hunden wird die Behandlung ggf. abgebrochen, wenn es für mich oder den Hund zu gefährlich wird. Bitte üben Sie mit ihrem Hund entsprechend.
  • Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, so sagen Sie diesen bitte 24 Stunden vorher ab, damit dieser neu vergeben werden kann. Fahre ich dennoch zu Ihnen und es ist niemand da, werde ich eine Fahrtkostenpauschale von 0,30 Euro pro Kilometer (Hin-und Rückfahrt zu meinem Wohnort) berechnen. Sie erhalten dann eine schriftliche Rechnung. 
  • Die Preise richten sich nach dem individuellen Arbeitsaufwand. Dazu zählen: Verhalten des Hundes und der Pflegezustand des Hundes.